Gosho Aoyamas Spoiler

      Gosho Aoyamas Spoiler

      Heute findet der "Let's talk with Aoyama Gosho-sensei Day" statt, in der Gosho in seiner Heimatstadt Hokuei traditionell einige Fragen von Fans beantwortet.

      Im Spoiler sind ein paar Bilder vom Interview enthalten. Vorsicht: Es sind große Bilder.
      Spoiler anzeigen


      Vor einem Jahr machte der Gouverneur Shinji Hirai der Präfektur Tottori den Vorschlag, den Flughafen den Kosenamen "Tottori Sakyu Conan Kuko" zu verleihen, um so mehr Touristen anzulocken. Gosho war von dieser Idee natürlich begeistert, nachdem schon der Bahnhof in "Conan Station" umbenannt wurde. Im Dezember letzten Jahres wurde dieser Vorschlag offiziell, wofür Gosho nun geehrt wurde.










      Sobald es ein vollständiges Transkript gibt, wird das hier nachträglich eingefügt. Bisher wurde folgendes gesagt und frei übersetzt. Vielen Dank an Fujiwara, ALAKTORN und Spimer für die Übersetzung (tn = translator note):

      • The reason Yuusaku didn't go to the Macademy Awards himself is because he and Akai have the same height.
      • What's the reason that the boss' phone number (it says phone number, btw) has the area code of Kurayoshi (in Tottori)? -> It's just coincidence.
      • Apparently Gosho did some shooting in Hawaii.
      • Gin chose his car (Or Gosho chose Gin's car, I guess), cause it's cool.
      • When's Haibara's bday? --> undecided
      • Why does Akai always wear a knitted hat? --> Probably cause he likes it.
      • Conan or Kid - which one do you like better? --> I like them both the same.
      • In Countdown, we didn't get to see 10-years-into-the-future Ran. Will we get the opportunity to see that some time? --> You will~
      • Who pays Heiji and Kazuha's plane tickets? --> His mom.
      • Which of Conan's movements are impossible? --> All of them. [Kinda weird question, if you ask me :V]
      • How old are Satou/Miyamoto/Shiratori? --> I imagine them to be 28.
      • Which cosplay would you like to try out? --> The flashy guy in white.
      • How exactly are Jirokichi and Sonoko related? --> She's his niece.
      • Where will Heiji confess? --> Gosho: I don't know yet. Is the Tsuutenkaku not good enough? Fan: If it's gonna be abroad, how about Australia? Miyamura lives there after all... Gosho: Ah, Miyamura, I see. Well, you'l find out~
      • In December, Gosho was hospitalized for 2 weeks. (Due to this
        there will apparently be a 2-week break after the Kawanakajima case.)
      • It's a good idea to take a closer look at Detective Date's notebook

      • Q: "Who's the smartest of them? Sister outside the domain, Jodie, Miyano Elena, Vermouth" --> Miyano Elena
        A: "Miyano Elena is the smartest. Since she's creating an incredible drug."
        Q: "Regarding Vermouth and ?'s voice."
        A: "Vermouth's disguising skills are incredible, anyway."

        Q: "How about you write an extra chapter/s about Haibara?"
        Showing either: when her parents were alive, when she was in America, her relationship with Gin when she was in the Organization, after the last episode --> Her relationship with Gin
        A: Before announcing the correct one, Aoyama said that because "Everyone (choose) what they were interested into" then the remaining ones should all guess that that "relationship with Gin" is chosen. The respondents (people to reply to) don't decrease.

        Sorry if this second segment feels confusing to read: Aoyama's answer and the ensuing description are somewhat complicated.

        Q: "Shiho's heigh and birthday?"
        A: Unknown. I'll twine them into an episode further on. Maybe."

      • キック力増強シューズでダイヤルがタッチになったのは→タッチは間違い
        Why did Conan’s shooting shoes go from having a dial to being touch? The touch is a mistake. — [tn]I think I kind of remember this, that in older episodes Conan did a circular motion like in very old phones to activate it, and then later on just touching it was enough.
      • コナンを通して子ども達に感じてほしいもの→夢をもって諦めない
        What do you want Conan to transmit to kids? To have dreams and not give up.
      • Q:伊達刑事が高木刑事に任せたのは指輪だけなのか?
        A:高木なら手紙の中身を見て、ナタリーのことに気づくと思った。まだ真意は届いていない
        Q:まだ深読みしていいですか?
        A:いいです

        組織に関連しそうな質問はこれだけみたいです。

        Q: "Did Detective Date only entrust Detective Takagi with a ring?"
        A: "I thought that Takagi checked what was written in the letter and realized about Natalie. His true intention haven't been delivered yet."
        Q: "Would it be good to read too much into it?"
        A: "It is good."

        "It'd seem this is the only question that may relate to the Organization".

      • Q1:青山先生の自画像は梨がモチーフ?
        A:あれは茄子。
        Q1: Is your self-portrait based on a pear?
        A: It’s an eggplant.
        I think it’s referring to this: Aoyama_22
      • Q2:鈴木史朗と次郎吉の関係。最初二人は従兄弟設定だが、現在、園子は次郎吉の姪設定。
        A:説明がめんどくさかったから,、姪っこにしちゃった。(姪が正しい)
        Q2: Suzuki Shirō’s and Jirokichi’s relation. In the beginning they were cousins; presently, Sonoko is Jirokichi’s niece.
        A: The explanation was bothersome, so I made her a niece. (Niece is correct.)
      • Q3:今の子供達に作品を通して感じ取ってもらいたいと考えているか?
        A:夢を持って諦めないこと。
        The stuff about what he wants kids to get from Conan, to have dreams and not give up.
      • Q4:ジンが乗ってるポルシェの番号はどうやって考えたのか?
        A:あれがかっこいいからした。ゴロだとかなんとか思っちゃうけど、ない。
        Q4: How did you think up of Gin’s Porsche’s number?
        A: I made it that because it’s cool. *something I don’t understand* [tn] I think they’re talking about the model number 356A
      • Q5:(伊達刑事について)ナタリーさんのこととか知らないのに、高木刑事に任せたのは本当に指輪のことだけなのか?
        A:たぶん高木なら手帳の中を見てナタリーに行き着くだろうと。指輪を渡してナタリーをよろしくってことだった。
        Q5:(About detective Date) Even though he doesn’t even know about Natalie, is the thing he entrusted to detective Takagi really just that ring? TN: the first part is maybe in past tense “didn’t even know about Natalie”.
        A:He probably thought Takagi would be able to arrive at Natalie after looking at the notebook. It was a “I’m leaving it in your care” thing. From this I don’t see any particular mystery motives or anything to do with the BO.
      • A:身長。赤井秀一と優作は同じくらい。胸を掴まれて見られると予想してる。ブラとか見えたらマズイ。
        Q6: During “Scarlet Truth”, why didn’t Yūsaku go to the academy awards? (Yukiko could’ve just disguised as Okiya.)
        A: Height. Akai Shūichi and Yūsaku are roughly the same. They were expecting that their chest would be grabbed for inspection. It would’ve been bad if a bra or something was seen.
      • Q7:コナンと怪盗キッド、どっちが好きですか?
        A:どっちも好き。同じくらい。
        Q7: Conan and Kaitō Kid, which do you like?
        A: I like them both. Roughly the same amount.
      • Q8:赤井さんはなんでいつもニット帽を被ってるのか?
        A:好きなんでしょうね。
        Q8: Why does Akai-san always wear a knitted hat?
        A: He probably likes it.
      • 夏でもニット帽なんですか?
        そうですね。
        Even in Summer he wears a knitted hat?
        He does.
      • Q9:灰原哀が小さくなる前の、身長や誕生日など公表して頂けないでしょうか?
        A:まだ決めてないです。たぶん、エピソードに絡めてくると思いますので。
        Q9: Could you tell us about Haibara’s height, birthday etc. from before she became small?
        A: I haven’t decided them yet. Because I’ll probably make it into an episode.
      • Q10:佐藤警部補と宮元警部補、白鳥警部の年齢を教えてください。
        A:たぶんみんな28?オレのイメージ。由美と美和子は絶対同い年。
        Q10: Please tell us the age of Satō, Miyamoto and Shiratori.
        A: They’re probably all 28? That’s my image. Yumi and Miwako are absolutely the same age.
        [tn]Miyamoto, written in different kanji on the wiki (should be checked)

        チュウキチと同い年ですか?
        あーどうなんでしょうね。ちょっと上か、同じかですね。
        Same age as Chūkichi?
        Ah, I wonder. Maybe a bit older, or the same age.
      • Q11:コナン君はすごいハードなアクションとかしてますけど、ちょっとありえないかなって動きって?
        A:大抵ありえないですね。あのスケボーアクションとかね。キック力増強シューズのスイッチ入れて~
        Q11: Conan-kun does a lot of amazing actions, what do you think are movements that are a little improbable?
        A: Most of them. Like the things he does with the skateboard. Activate the kick-enhanching shoes and~
      • Q12:(鳥取砂丘コナン空港)コナン君と蘭ちゃんの絵で苦労したところは?
        A:Tマーク。あと、蘭ちゃんの髪の毛、結んでまとめてるの珍しい。
        Q12: (About the Conan airport in Tottorisakyū) What was a hard part in the Conan-kun and Ran-chan picture?
        A: The T-mark. Also, Ran-chan’s hair; it’s rare for her to keep them tied.
      • Q13:平次と和葉は東京に良く遊びにくるが、そのお金はどこから?
        A:おかんに貰ってる。和葉も平次も、どっちも親に貰ってる。
        (質問者は青山先生の知り合いの娘)次の川中島の4話目?で携帯にその名前が出ます。(偶然)
        Q13: Heiji and Kazuha often visit Tōkyō but, where does that money come from?
        A: From their mothers. Kazuha and Heiji both, they’re getting them from their parents.
        (The questioner is the daughter of one of Aoyama-sensei’s acquaintances) In the next Kawanakajima, the fourth one ? that name appears in the cellphone. (Coincidence.)
        TN: Not sure what this last part means, I think the questioner saw her name in the manga and since she’s the daughter of someone Aoyama knows, she asked if it was on purpose, but it was a coincidence (not sure though).
      • Q14:ボスのメアドで倉吉の市外局番など、鳥取のこと出してもらったりしてるんですけど、今後はないんでしょうか?
        A:倉吉の市外局番は偶然。機会があれば色々出そうと思います。
        Q14:The boss’s e-mail address has a Kurayoshi area code, and you’ve told us about Tottori, but will there be any more info in future?
        A: Kurayoshi’s area code is a coincidence. If there’s the chance, I plan on revealing various things.
        TN:
        This is hard to translate. The word メアド is a shortening of メールアドレス which means “e-mail address”, but the word 市外局番 in a dictionary says
        “(telephone) area code”. I tried looking up the word and got here: telephone
        This is a list of area codes, and Kurayoshi’s is this:
        0858-2x~6x 倉吉 倉吉市・東伯郡三朝町、湯梨浜町、北栄町、琴浦町・西伯郡大山町(旧中山町)
        Considering the boss’s number is #969#6261, I don’t know what this all means.I also asked 2 Japanese people what メアド referred to, if e-mail or SMS,
        and they both said e-mail. But I don’t really trust Japanese people to understand the western meaning of e-mail.
      • Q15:青山剛昌が先生がしてみたいコスプレキャラは?
        A:白い奴。
        Q15: Who does Aoyama Gōshō-sensei want to cosplay?
        A: The white guy.
        TN: (Kaitō Kid.)
      • Q16:(天国のカウントダウンで)蘭ちゃんだけは10年後は映画の中では見れてない。大人になった姿を見れる機会はありますでしょうか。
        A:あ...るかな。あ、あ~ありますね。そういえば。
        The question of whether we’ll se Ran in 10 years from now.
        A: There… will there be, I wonder? Ah, ah! There will be. Now that I think about it.
      • Q17:キック力増強シューズ、今までダイヤル式だったのが、気づいたらタッチ式になってたんですけど。
        A:そうだったの?くるっと回すんだよ。たぶん間違い。回すほうが正しい。
        The question of the shoes being a dial or touch. Dial is correct, touch a mistake.
      • Q18:緋色シリーズでサンデーだと赤井さんの目が開いていたが、85巻だと閉じている。変更した理由は?
        A:やっぱ、開いて開けるほうがいいかなと。たぶん、キャメルがかたむき走行している時に赤井は頭を打ってる。
        Something about Akai having his eyes open in a chapter of the Scarlet series, then closed in the one right after. Aoyama thought it was cooler a different way so made it different in the next chapter, nothing important.

        車が傾いてる時、赤井さんどうなってるんですか?
        かっこつけてる。
        When the car goes on two wheels, what’s happening to Akai-san?
        He’s looking cool.
        TN: Not sure about this translation, but nothing important anyway

      Quellen: dctp, twitter, detectiveconanworld

      Dieser Beitrag wurde bereits 15 mal editiert, zuletzt von „Corab“ ()

      Eigentlich fand ich nur eine Sache irgendwie interessant:
      In Countdown, we didn't get to see 10-years-into-the-future Ran. Will we get the opportunity to see that some time? --> You will~
      Sprich: Wir kriegen entweder ein Flashforward oder Gosho spoilert mal wieder etwas vom Ende von DC...
      Ich fand die Infos über die Telefonnummer von Anokata und Ran sehr interessant. Ich denke mit der Info über Ran hat er das Ende gespoilert. Sieht aus, als ob wir am Ende ein timeskip bekommen, um zu sehen, was aus den Charakteren geworden ist. Über die anderen Fragen kann ich nur den Kopf schütteln? Wen interessiert's, warum Akai immer gerne Mützen trägt oder wann Ai Geburtstag hat? Warum nutzt man nicht die Gelegenheit und stellt die richtigen Fragen? :oo
      • How exactly are Jirokichi and Sonoko related? --> She's his niece.
      • Where will Heiji confess? --> Gosho: I don't know yet. Is the Tsuutenkaku not good enough? Fan: If it's gonna be abroad, how about Australia? Miyamura lives there after all... Gosho: Ah, Miyamura, I see. Well, you'l find out~
      • In December, Gosho was hospitalized for 2 weeks. (Due to this there will apparently be a 2-week break after the Kawanakajima case.)

      Stella schrieb:

      Warum nutzt man nicht die Gelegenheit und stellt die richtigen Fragen? :oo
      Dann macht Gosho aber entweder wage Andeutungen oder verrät wieder viel zu viel. Ich weiß nicht, ob da noch mehr kommen wird, bisher schaut es aber nicht so aus.

      Interessant ist da aber noch:
      It's a good idea to take a closer look at Detective Date's notebook.

      Aus dem Manga heraus konnte ich bisher aber nichts besonderes erkennen, was dafür spricht, dass zu Date noch was kommen wird, eventuell ein Flashback. Es kann aber auch sein, dass man als Leser in den späteren Kapiteln etwas hätte sehen können, da Takagis Notizbuch von Date ist. Glaube ich persönlich aber nicht wirklich dran.

      FUCK YEAH, höchstwahrscheinlich ein Flash-Forward am Ende des Mangas mit dem kleinen Conan-chan!

      Ansonsten bin ich relativ erleichtert bisher, die Fragen sind ganz okay und stellenweise erheiternd, wobei das mit der Telefonnummer und Tottori schon bisschen.. naja, blöd? ist. War ja ein möglicher Anhaltspunkt, somit ist das von der mageren Liste zu streichen, mal wieder.

      Ansonsten ist nur noch der Kommentar über Dates Notizbuch interessant und wir können uns damit sicher sein, dass er tatsächlich nochmal in irgendeiner Weise vorkommt und nicht dank des Rum-Arcs (und dem bisher sehr unbefriedigend abgehakten Bourbon-Arcs) auf einmal gestrichen wird.

      Edit (vorher die Beiträge richtig lesen, Alja...) : Die Idee, dass wir über Takagi was übers Notizbuch erfahren, habe ich bisher gar nicht in Betracht gezogen, ich hätte spontan einfach mit einem Rückblick gerechnet, der auf irgendeine Weise von Bourbon forciert wird. Spannender wäre es aber tatsächlich, wenn Takagi irgendetwas "komisches" am besagten Büchlein entdecken würde und damit vielleicht das tatsächliche Ende des Bourbon-Arcs eingeläutet würde (+Verbindung zu Scotch/Rum?).
      ~Don't assume your dreams are just fantasy.

      If you can imagine a world, believe in it...and dive in.~

      BrickBreak schrieb:

      How exactly are Jirokichi and Sonoko related? --> She's his niece.
      Wenn die Leute halt einfach mal den Manga lesen würden, statt dumme Fragen zu stellen O.o Oder ist es intuitiv die richtige deutsche Übersetzung, dass er Onkel Jirokichi genannt wird und im jpn. Original steht das garnicht? Das wäre aber irgendwie eine gewagte Übersetzung. (Und ja Conan nennt Kogoro auch Onkel Kogoro, aber Conan ist auch 6 und Sonoko 17)

      Alja schrieb:

      Ansonsten bin ich relativ erleichtert bisher, die Fragen sind ganz okay und stellenweise erheiternd, wobei das mit der Telefonnummer und Tottori schon bisschen.. naja, blöd? ist. War ja ein möglicher Anhaltspunkt, somit ist das von der mageren Liste zu streichen, mal wieder.
      Nunja ich finde Aoyama hat schon schlimmeres gebracht, als das. Immerhin gab es keine gängige Theorie, die darauf basierte und da Anokata bereits aufgetreten sein muss, wird es wohl auch keine mehr geben, die einfach sagt "der Typ kommt aus der Tottori-Präfektur, könnte Anokata sein". Die einzige Möglichkeit, wie diese Aussage eine Anokata Theorie verhindern könnte, wäre, wenn jetzt plötzlich irgendeinem Charakter diese Region zugeordnet wird. Von allen öfter auftretenden Charakteren, wissen wir aber, dass sie nicht dort wohnen und wenn jetzt plötzlich ein alter one-case-Char auftauchen würde, wäre der schon verdächtig genug, alleine weil er wieder auftritt.

      War das nicht so, dass Onkelchen und sowas wie -neechan auch Höflichkeitsformen sein können? Es hätte ja auch sein können, dass Jirokichi eigentlich ihr Großonkel ist und nicht ihr Onkel (aber da ihr Vater so alt ist, scheint das mit dem Onkel echt noch hinzuhauen). Naja, jedenfalls kein wirklich wichtiger Punkt, aber eine schöne Zusatzinfo.

      Ne, ich mein auch nicht, dass das schlimm ist xD Wär aber ja schon ganz interessant gewesen, hätten wir vielleicht erfahren, dass Person X (kann ja auch ein Wiederkehrer a.k.a Atsushi oder Elena sein) früher mal in Tottori lebte oder sowas. Naja, ist ja auch egal, das hat sich ja erledigt.
      ~Don't assume your dreams are just fantasy.

      If you can imagine a world, believe in it...and dive in.~

      Beechan schrieb:

      What do you want Conan to transmit to kids? To have dreams and not give up.


      Hm, komisch. Den Eindruck habe ich bei DC i-wie nicht. Conan ist jetzt nicht wirklich einer, der irgendwelche speziellen Träume hätte, denen er nacheifert. Hätte eher damit gerechnet, dass Gerechtigkeit und moralische Grundwerte á la Rache lohnt sich nicht oder "es gibt keinen Grund, der einen Mord rechtfertigt" etc. die Message des Manga sind.
      @Jirokichi: Bei seinem Debüt gibt Sonoko an, dass Jirokichi der Cousin ihres Vaters ist, was mEn bei den 21 Jahren Altersunterschied zwischen ihm und Shiro Suzuki plausibler ist, als dass beide Geschwister sind. Wie aber schon angemerkt wurde, nennt Conan Kogoro ebenfalls Onkel, weshalb Gosho es mit der Bezeichnung "Onkel" wohl nicht so genau nimmt.

      Alja schrieb:

      Ansonsten bin ich relativ erleichtert bisher, die Fragen sind ganz okay und stellenweise erheiternd, wobei das mit der Telefonnummer und Tottori schon bisschen.. naja, blöd? ist. War ja ein möglicher Anhaltspunkt, somit ist das von der mageren Liste zu streichen, mal wieder.

      Ich habe jetzt auf die Schnelle kein Zitat, meine aber Gosho hätte eine Verbindung zu Tottori bereits in einem der vielen Interviews aus dem letzten Jahr ausgeschlossen, da aber mit Ausnahme des Falls um die Spinnenkönigin keiner direkt in der Tottori Präfektur stattfindet, kommen dadurch auch kaum Charaktere in Frage, wobei es mich hier ein wenig verwirrt, dass hier von einer "Nummer" die Rede ist, wo es doch bislang immer eine E-Mail-Adresse zu sein schien.

      Interessant finde ich aber noch einen Punkt:

      Beechan schrieb:

      Apparently Gosho did some shooting in Hawaii.

      Zusammengenommen mit der Erwähnung des 5. Films (wobei Gosho hier wohl OVA 9 vergessen hat ^^) könnte das bedeuten, dass wir noch einen Fall auf Hawaii zu sehen bekommen. Laut dem Film hat Shinichi dort das Fahren von seinem Vater beigebracht bekommen, außerdem würde das ganze auch gut zu den Wellen passen, die Ran mit Sera verbindet.

      Aus der Erwähnung von Dates Notizbuch werde ich noch nicht so recht schlau, klar könnte man hier einen Hint auf Date=Scotch vermuten, allerdings müsste Gosho dort noch einige Widersprüche beseitigen, da es mEn im 898. Kapitel stark impliziert wird, dass Akai und Bourbon bei dem Tod von Scotch anwesend waren, was zumindest für den Tod Dates zeitlich nicht hinkommen würde.

      Das Gosho sonst nicht mehr so viel zur Handlung, bzw. zum Boss verraten hat, das ist gar nicht mal so schlecht, allerdings hatte er auch schon letztes Jahr im Interview mit dem da Vinci-Magazin angekündigt, keine Fragen mehr zum Boss zu beantworten.
      meine aber Gosho hätte eine Verbindung zu Tottori bereits in einem der vielen Interviews aus dem letzten Jahr ausgeschlossen
      Ja, bin mir auch recht sicher, dass das schon vorher bekannt war.

      pinki schrieb:

      Hm, komisch. Den Eindruck habe ich bei DC i-wie nicht. Conan ist jetzt nicht wirklich einer, der irgendwelche speziellen Träume hätte, denen er nacheifert.
      Stimmt, diesen Eindruck macht Conan eigentlich nicht. Shinichi ist ja genau der Typ, der er sein will, wäre er nur nicht geschrumpft. Bereits am Anfang des Manga ist er ja gefeierter Meisterdetektiv. Um die Erfüllung seiner Träume geht es ja viel weniger als um die Wiederherstellung des Status Quo. Offenbar wollte Gosho da bloß irgendeinen Standardspruch raushauen...

      weshalb Gosho es mit der Bezeichnung "Onkel" wohl nicht so genau nimmt.
      Ist Jirokichi damit nicht ihr Onkel zweiten Grades? Dann wäre die Bezeichnung ja gar nicht so unpassend.

      Miyamura lives there after all...
      Wer?

      Das zu Date is auch ganz nett zu wissen. Mal gucken, was da noch kommt.

      Corab schrieb:

      Wer?
      Yuko Miyamura. Die Synchronsprecherin von Kazuha.

      Spürnase schrieb:

      Ich habe jetzt auf die Schnelle kein Zitat, meine aber Gosho hätte eine Verbindung zu Tottori bereits in einem der vielen Interviews aus dem letzten Jahr ausgeschlossen
      Jop, war in einem Interview aus dem SDB60+
      38. Is there a connection between BO and Tottori Prefecture?
      A: No. (big laugh)



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Beechan“ ()

      @ Spürnase
      Oh okay, das war mir bisher nicht bewusst, dass Tottori schon ausgeschlossen wurde. Dann ist der Punkt eh abgehakt ^^

      Was das mit Date angeht, würde ich es nicht 100%ig auf die Sache mit Scotch führen, allerdings wäre es schön, wie Bee vielleicht schon angedeutet hat, wenn Takagi da mal wieder ein wenig in den Fokus gerückt würde. Mit dem Büchlein in seinem Besitz, seiner Verbindung zur Polizei sowie seinen Zweifeln an Conans Identität in Band 37 könnte Gosho da ENDLICH einen schönen Bogen schlagen, wenn er denn wollte.

      @ Corab: Ich hab mal schnell gegooglet, Yuko Miyamura ist eine japanische Synchronsprecherin und wohnt in Australien. Und sie spricht Kazuha :D Daher wohl die Verbindung zu Heiji und einem rein spekulativen Geständnis in Australien.
      ~Don't assume your dreams are just fantasy.

      If you can imagine a world, believe in it...and dive in.~
      Shinichi hat so ziemlich alles auf Hawaii gelernt, immerhin ist es ja ein Running Gag in den Filmen xD Die Frage ist ja auch eher, ob Gosho irgendwelche (Vergleichs)Bilder auf Hawaii geschossen hat, oder ob er da auch das Schießen/Autofahren/Hubschrauberfliegen/etc pp gelernt hat.
      ~Don't assume your dreams are just fantasy.

      If you can imagine a world, believe in it...and dive in.~
      @Alja Exakt. XD Der Running Gag ist in der Fanszene doch eigentlich ziemlich bekannt, dächte ich? :D

      Ansonsten ist tatsächlich weniger Interessantes dabei als in den Vorjahren; wobei ich einigen Recht geben muss, dass Gosho voriges Jahr bereits ankündigte, dass er zumindest Fragen zu Anokata nicht mehr beantworten will.
      Bei dem "shooting in Hawaii" gehe ich sehr stark davon aus, dass Gosho sich Referenzmaterialen gemacht hat für... was auch immer da kommen mag. Er arbeitet bekanntlichermaßen ja sehr, sehr viel mit (vor allem bildlichen) Referenzen. Der Punkt mit seinem Hospitalaufenthalt besorgt mich etwas... Hoffentlich rächt sich jetzt im kommenden Alter nicht sein anstrengender Lebensstil...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Puzzle“ ()

      Puzzle schrieb:

      Der Punkt mit seinem Hospitalaufenthalt besorgt mich etwas... Hoffentlich rächt sich jetzt im kommenden Alter nicht sein anstrengender Lebensstil...
      Ich denke wir werden in Zukunft mit mehr Pausen rechnen müssen, die bei seiner Gesundheit aber von Nöten sein dürften. Mir stellt sich dann da die Frage, ob das Ende dann noch weiter hinausgezögert wird oder ob Gosho nicht das Tempo im Mainplot anzieht und dadurch weniger normale Fälle bringt.

      Das Interview mit Gosho ist teilweise interessant, teilweise sind aber auch Fragen dabei, die jetzt nicht sooo interessant sind. Aber ich glaube, das ist bei so ziemlich jedem Interview mit ihm so.

      What's the reason that the boss' phone number (it says phone number, btw) has the area code of Kurayoshi (in Tottori)? -> It's just coincidence.

      Gut, da Gosho ja bereits in einem vergangenen Interview die Verbindung zwischen der BO und Tottori verneint hat, wird diese Information nur wiederholt. Leicht verwirrend finde ich aber auch, dass hier von einer Telefonnummer gesprochen wird, während zuvor immer mal wieder von einer E-Mail-Adresse die Rede war. Wobei ich mich sowieso oft gefragt habe, warum man vorher E-Mail-Adresse gesagt hat, obwohl es doch eine Nummernfolge war. Oder gibt es Mailadressen mit Nummernfolgen, also nur aus Nummern? Naja, jetzt ist es jedenfalls ein Telefonnummer, macht mMn auch mehr Sinn.

      Apparently Gosho did some shooting in Hawaii.

      Das ist interessant, könnte auf einen Fall in Hawaii hindeuten. Shinichi hat ja laut einigen Filmen dort alles Mögliche beigebracht bekommen. Die Fime sind aber nicht Kanon. Gab es eventuell auch im Manga so eine Hawaii-Andeutung mit Shinichi? Wenn ja, könnte ich mir eine Rückblende dorthin vorstellen. Oder eben einen neuen Fall dort, das fände ich ganz interessant, die Auslandsfälle waren bisher immer sehenswert.

      In Countdown, we didn't get to see 10-years-into-the-future Ran. Will we get the opportunity to see that some time? --> You will~

      Das deutet stark darauf hin, dass es am Ende ein "Was ist aus den ganzen Charakteren geworden?" geben wird. Finde ich gut, bin dann gespannt, wie es allen so nach der eigentlichen Handlung ergangen ist.

      Where will Heiji confess? --> Gosho: I don't know yet. Is the Tsuutenkaku not good enough? Fan: If it's gonna be abroad, how about Australia? Miyamura lives there after all... Gosho: Ah, Miyamura, I see. Well, you'l find out~

      Gut, das mit Australien ist nur spekulativ, weil Fans über Synchronsprecher eine Verbindung herstellen wollen. Ich würde mal annehmen, dass Heiji Kazuha relativ gegen Ende von DC seine Liebe gesteht, generell werden gegen Ende die restlichen Pairings zusammengebracht. Da Gosho aber noch nichts Genaues dazu weiß, würde ich schätzen, dass DC noch einige Jahre gehen wird, was aber ohnehin vorauszusehen war.

      What do you want Conan to transmit to kids? To have dreams and not give up.

      Diese Message kann ich in DC auch nur schwer ausfindig machen. Das mit dem nicht aufgeben haut ja noch einigermaßen hin, aber welche Träume hat Conan denn? Gut, er will die BO zerschlagen und wieder Shinichi werden, aber kann man das als Traum bezeichnen? Eher nicht. Also wenn ich z.B. mit OP und Ruffys Traum von Piratenkönig vergleiche, sowas finde ich in DC nicht vor.

      :thumbup: Vielen Dank an Spürnase für den Banner!!! :thumbup:

      Mein Fanfiction-Thread: BOMs BOMbastische Fanfictions
      Bundesligatippspiel 2017/18

      by Beechan & Black organization member

      twitter.com/studybank4869, Spimer schrieb:


      Q:伊達刑事が高木刑事に任せたのは指輪だけなのか?
      A:高木なら手紙の中身を見て、ナタリーのことに気づくと思った。まだ真意は届いていない
      Q:まだ深読みしていいですか?
      A:いいです
      組織に関連しそうな質問はこれだけみたいです。

      Q: "Did Detective Date only entrust Detective Takagi with a ring?"
      A: "I thought that Takagi checked what was written in the letter and realized about Natalie. His true intention haven't been delivered yet."
      Q: "Would it be good to read too much into it?"
      A: "It is good."

      Text at the bottom:
      "It'd seem this is the only question that may relate to the Organization".
      Hinter dem Notizbuch steckt also definitiv mehr als nur der Ring. Mich wundert es aber, dass Takagi bisher anscheinend noch nichts auffälliges entdeckt hat. Oder er verschweigt es noch und droppt das in naher Zukunft in der Gegenwart von Conan.